Kunst im Saal 

 

Zur Vernissage am Freitag, 05.07.2019 um 19 Uhr laden wir Sie, Ihre Familie und Freunde ganz herzlich ein.

Die Künstler der Gruppe Brückenschlag beleben den  alten Dorfsaal und den reizvollen Parkgarten des Hauses Alverdisser Str. 10 in 31855 Reinerbeck.

Am Samstag ab 19 Uhr spielen die Backyard Poets.

Die Künstlerin Carmen Basener präsentiert Gartenkunstobjekte.

Lassen Sie sich inspirieren. Wir freuen uns auf Sie!
Dauer der Ausstellung: 05.–07.07.2019
Öffnungszeiten: Sa 14–23 Uhr, So 11-20 Uhr

 

Ausreichend Parkplätze stehen bei der Firma Relog, Nierenfeldweg 2 in Reinerbeck zur Verfügung.

 

PLATZIERT 

Wohl platziert, gesetzt, abgestellt, absichtlich oder etwa deplatziert? Auf den Punkt gebracht oder doch völlig losgelöst? An eine bestimmte Stelle gestellt? Vorgegeben und postiert? Kunstobjekte platzieren und die Wirkung aussitzen und neue Plätze finden? Deplatziert und trotzdem ästhetisch? Löst das Betrachten von Kunstwerken Platzangst aus oder platzen Sie vor Lachen? Platziert sich der Betrachter anders, ändert sich dann das Werk oder platziert man nur seinen Standpunkt neu?

Nehmen Sie Platz in der Ausstellung PLATZIERT! Lassen Sie Plätze in Ihrem Inneren, platzieren Sie sich losgelöst von Zeit und Raum und stellen Sie Ihren Standpunkt neu auf. Von außen oder doch mittendrin? Entdecken Sie Plätze für Ihre Fantasie und Ihre Emotionen. Statt starr auf einem Platz zu verharren, lassen Sie sich treiben und entdecken Sie Neues. Seien Sie inspiriert und öffnen Sie sich für eine spannende, neue Ausstellung der Künstlergruppe BRÜCKENSCHLAG in den Palmenhäusern von Bad Pyrmont. 

Einen Blick auf etwas oder jemanden werfen, ihm Stand halten oder Einblick nehmen, um Durchblick zu gewinnen, wenn man einen Blick dafür hat und man selbst oder andere durchblicken lassen, worum es geht.  Etwas ins Blickfeld rücken, worauf der Blick fällt, durch den sich das noch nicht Erblickte zeigt. Den Vorhang aufziehen, hinter das Verborgene blicken, eine Welt sehen und erkennen, die sich dem Blick (vielleicht) bisher entzog. Augenblick – Röntgenaugen - geschärfte Sinne.

 

Eine Ausstellung über den Versuch, einen künstlerischen Blick zu riskieren, Sichtweisen zu finden durch Auswahl von Perspektiven, Material und Präsentationsformen. 

Augen auf und durch, vom Sehen zum Schauen und Erschauen - eine Ausstellung der Gruppe „Brückenschlag“ im Mai 2016 in den Palmenhäusern des Staatsbades Pyrmont. 

Building Bridges (“Brückenschlag“)

 

Casting a glance at someone or something, staring back, gaining an insight in order to see through something, if you have an eye for this kind of thing, and allowing others to see what it’s all about. Moving something into view so as to see things thus far invisible. Opening the curtains, seeing what lies behind, seeing and recognizing a new world, which up to now has been hidden from view. Moments – X-ray-vision – heightened senses. 

An exhibition about the attempt to risk an artistic view, to find new angles of seeing things by choosing different perspectives, materials and ways of presenting things. Eyes open and full-speed-ahead, from seeing to cognition to comprehension – an exhibition by the Building Bridges group (“Brückenschlag”) in the Bad Pyrmont palm houses.